Karte zur Stärkung des Immunsystem

55,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10013
Unser Immunsystem ist eines der wichtigsten menschlichen "Betriebssysteme" und hat in der... mehr
Produktinformationen "Karte zur Stärkung des Immunsystem"

Unser Immunsystem ist eines der wichtigsten menschlichen "Betriebssysteme" und hat in der Evolution einen herausragenden Platz.

Die Anwendungen , die mit der Karte ausgeführt werden, können helfen, die Bausteine des Immunsystems zu stärken und die Immunität zu erhöhen.

Speziell werden über die Karte Störungen für das Immunsystem, wie Angst , Panik, mentale Unsicherheiten, Fremdbeeinflussung (nicht nur während der Corona-Phase) ausgeglichen. Das Immunsystem und die Aura des Anwenders der Karte wird gezielt gestärkt.

Einsatz:
 - Stärkung der Selbstheilungskräfte 
 - Stärkung der Souveränität
 - Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte
 - Stärkung von Herz und Lungen, denn das Herz versorgt die Lungen mit Energie
 - Ausgleich von unnatürlichen Energieabsenkungen, vor Allem nachts
 - Unterstützung von erholsamen Schlaf
 - wirkt ausgleichend auf das "
Körper-Millieu"
 - Wirkungsradius ca. 5 Meter 

Der Entwicklung dieser Ausleitungskarte ist eine 2 Jahre dauernde Forschung + Entwicklung vorausgegangen.
Hierbei bestand die Aufgabe, tatsächlich im Körpersystem testbaren Einflüsse , die zum unnatürlichen Ausbreiten von "Energie-Parasiten"
anderen schwächenden Einflüssen führen können, zu analysieren und ein wirkungsvolles Medium zu schaffen, um

1. die Stärkung der Selbstheilungskräfte so zu aktivieren, dass sich im Körper des Betroffenen 
ein Millieu entwickeln kann, welches den "energetischen Parasiten" den Nährboden entzieht

bzw.

2. eine nebenwirkungsfreie Ausleitung von diversen Erregern (nicht nur div. Viren...) und ihrer Stoffwechselprodukte 
zu ermöglichen

3. eine dauerhafte Immunisierung des menschlichen Systems zu gewährleisten

Eine kleine Virenkunde, die helfen soll, Irrtümer über Viren, aufzuklären:
2 Forscher standen sich zu Beginn der Mikrobiologie konträr gegenüber: Luis Pasteur und Pierre J.A. Béchamp.

Während Pasteur den Weg vertrat, dass Erreger (Viren, Bakterien etc.) Krankheiten verursachen und er daraus das nach ihm benannnte 
Pasteurisieren (Keimfreimachen) erfand, widerlegte Béchamp die Lehre Pasteus und folgte konsequent der Lehre von Hippokrates.
Auf Hippokrates von Kos geht die Lehre zurück, dass Krankheiten in uns und durch uns selbst entstehen..  

Béchamp konnte belegen, das Keime die kleinsten Einheiten des Lebens darstellen.

"Ohne Keime kein Leben!" - war u.a. seine Erkenntnis. Leider stieß er seinerzeit damit nirgendwo auf Akzeptanz und die Lehre Pasteurs
wurde Basis für den weiteren Umgang mit Viren und Bakterien in allen Bereichen (z.Bsp. Pasteurisieren von Milch)

Am Ende seines Lebens lenkte Pasteur allerdings etwas auf die Spur Béchamps ein: " Die Mikrobe ist nichts, das Millieu (Zustand eines Systems) ist Alles."

Diesem Ansatz folgend kann die Immunkraft-Stärkungs-Karte einen Beitrag leisten, da sie das Millieu im physischen und feinstofflichen Körper verbessern hilft. Das Programm der Karte führt über einen energetischen Schutz zum Ausgleich von Energieabsenkern und zur zielgerichteten Stärkung des Immunsystems.

Kinesiologisch und radiästhetisch getestet
Die Lieferung erfolgt inkl. verständlicher Anwendungsbeschreibung.


Format: 85 x 54 mm (Magnetstreifen-Chipkarte)

(Die Produkte und Dienstleistungen von Georg Steffen Kotzur stellen keinen Ersatz für ärztliche Behandlungen bzw. die Beratung und Inanspruchnahme von Apothekerleistungen dar!)

Mehr Informationen zum Immunsystem : hier klicken
Für weitere Informationen : hier klicken

Weiterführende Links zu "Karte zur Stärkung des Immunsystem"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Karte zur Stärkung des Immunsystem"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen